FANDOM


Golf-6-1.png

Volkswagen Golf 5K

Der Volkswagen Golf 5K ist ein Kompaktwagen von Volkswagen, produziert von Oktober 2008 bis Dezember 2012.

Codierliste

Abbiegelicht über NSW

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 14 -> Bit 7

Abbiegelicht zeitlich begrenzen

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 12 -> Bit 4 aktivieren

Auto-Lock / Auto-Unlock

(automatisches Ver- und Entriegeln ohne MFA+)

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 4 -> Bit 1 = Auto-Unlock
STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 4 -> Bit 2 = Auto-Lock

Autobahnlicht deaktivieren

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> RLS Steuergerät -> Byte 0 -> Bit 0 deaktivieren

Beidseitige Freigabe Abbiegelichter bei Rückwärtsfahrt

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 26 -> Bit 6 aktivieren

Berganfahrhilfe anpassen

STG 03 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 58 -> Wert auf 0, 1 oder 2 ändern
0 = Berganfahrhilfe "normal"
1 = Berganfahrhilfe "früh" (Anfahren mit geringer Drehzahl)
2 = Berganfahrhilfe "spät" (Anfahren mit höherer Drehzahl und schleifender Kupplung) <- für z.B. Anhängerbetrieb

Bremsassistentunterstützung auf "groß" abändern

STG 03 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 9 -> Wert 0 (Standard) auf 2 ändern

Coming Home und Leaving Home über NSW

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 17 -> Bit 3

Coming-Home Modus automatisch

(nur mit Licht-& Regensensor)

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 12 -> Bit 2 (0= Modus automatisch / 1 = Manuell über Lenkstockschalter)

Coming-Home Modus Timer

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 12 Bit 0 (0= Start mit KL 15 AUS/ 1 = Start mit Türöffnung)

Coming-Home ohne MFA+

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 12 Bit 2 = Coming Home ein
STG 09 -> Funktion 10 - Anpassung -> BCM Steuergerät -> Kanal 23 (Zeitspanne Coming Home 0 --> 90 Sek.)

Dauerfahrlicht deaktivieren

STG 09 - Funktion 07 - Codierung - BCM-Steuergerät -> Byte 11 -> Bit 2 deaktivieren

DWA-Quittierung beim Ent - & Verriegeln

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 5 -> Bit 1 setzen
STG 09 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 10 -> Wert auf 1 setzen
STG 09 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 11 -> Wert auf 1 setzen

DWA-Quittierung im Komfortmenü sichtbar machen

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 5 -> Bit 2 deaktivieren

ESP deaktivieren

(ASR Taste für ca. 5 Sekunden drücken)

STG 03 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 06 -> Bit 7 aktivieren
STG 03 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 14 -> Bit 0 aktivieren

Fahrschulfunktion aktivieren

(nur bei RCD 210 & 310)

STG 56 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 2 -> Wert 0 (Standard deaktiviert) auf 1 abändern

Fussraumbeleuchtung aktiv bei Abblendlicht

(aktive Klemme 58b)

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 12 -> Bit 5 aktivieren

Gurtwarner deaktivieren

STG 17 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 1 -> Bit 1 deaktivieren

Kaltdiagnose Kennzeichenleuchte deaktivieren

(ab Mj. 2011)

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 23 -> Bit 6 deaktivieren

Komfortblinkerzyklus ändern

STG 09 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 31 -> alter Wert 3 (3x Blinken; Standard) -> Wertebereich zwischen 1-5 eintragbar

Lautstärke für PDC vorne und hinten einstellen

STG 10 -> Funktion 10 - Anpassung -> im entsprechenden dokumentierten Kanal

Lichteinschaltschwelle ändern

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> RLS Steuergerät -> Byte 1 -> Bit 4 = Prozentsatz auswählen

NSW bei Fernlicht inaktiv

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 14 -> Bit 2 -> 0 inaktiv / 1 aktiv

PDC Abschaltgeschwindigkeit

STG 10 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 23 -> Wertebereich zwischen 5 - 20 KM/H

Regenlicht deaktivieren

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> RLS Steuergerät -> Byte 0 -> Bit 1 deaktivieren

Regenschließen aktivieren

(nur mit Licht-& Regensensor; über MFA+ aktivier-/deaktivierbar)

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 4 -> Bit 5 und 6 aktivieren
STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> RLS Steuergerät -> Byte 0 -> Bit 2 aktivieren

RNS 510 Bild während der Fahrt freischalten

RNS 510 auf Inoffizielle Firmware 5238-josi updaten
http://www.china-rns.com/rns-marken-modelle/11258-rns-510-inoffizielle-firmware-5238-josi.html

RNS 510 Hidden Menu

STG 37 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 50 -> Wert 0 (Standard deaktiviert) auf 1 abändern
danach RNS Reset

RNS 510 SDS freischalten

STG 37 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 3 -> Bit 1 aktivieren
STG 37 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 7 -> Bit 1 deaktivieren
(Nur bei verbautem Mikrofon möglich!)

Rückfahrwischen bei Dauerwischen Frontscheibe

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 21 -> Bit 3

Rückfahrwischen bei Intervallwischen Frontscheibe

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 21 -> Bit 2

Rückfahrwischen bei Rückwärtsgang aktiv deaktivieren

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 21 -> Bit 6 deaktivieren

Speicherfunktion der Sitzheizungseinstellung

STG 08 -> Funktion 10 - Anpassung -> Anpassungskanal wählen

SWRA anpassen

STG 09 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 26 -> alter Wert 4 (jedes 4. Mal wird die SWRA aktiviert -> Wertebereich zwischen 4-15

SWRA bei TFL aktiv

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 25 -> Bit 6 -> 0 inaktiv / 1 aktiv

SWRA deaktivieren

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 20 -> Bit 5 deaktivieren

Tagfahrlicht inaktiv bei angezogener Handbremse

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 11 -> Bit 0 aktivieren

Tagfahrlicht Kontrollleuchte vorhanden

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 26 -> Bit 5 aktivieren

Tagfahrlicht nur in Lichtschalter-Stellung AUTO aktiv

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 26 -> Bit 3 aktivieren

Tagfahrlicht über Nebelscheinwerfer (gesetzl. kein TFL, nur bei US-Import)

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 14 -> Bit 1 aktivieren

Tagfahrlicht über Nebelscheinwerfer, Dimmung

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 24 -> Wert auf 24 ändern

Tonfrequenz für PDC vorne und hinten einstellen

STG 10-> Funktion 10 - Anpassung -> im entsprechenden dokumentierten Kanal

Tränenwischen Frontscheibe aktivieren

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> Wischer-Steuergerät -> Byte 1 -> Bit 3 aktivieren

Tränenwischen Heckscheibe aktivieren

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 21 -> Bit 4 aktivieren

Verriegeln und Entriegeln des Fahrzeugs bei laufendem Motor (Nur über Fernbedienung, nicht über den Türgriff bei Kessy)

STG 09 -> Funktion 07 - Codierung -> BCM Steuergerät -> Byte 4 -> Bit 2 aktivieren

XDS aktivieren (abhängig vom verbauten Steuerteil)

STG 03 -> Funktion 07 - Codierung -> Byte 17 -> Bit 3 aktivieren
oder STG 03 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 67 -> Wert anpassen

XDS anpassen

STG 03 -> Funktion 10 - Anpassung -> Kanal 10 -> Wert anpassen

Zeigerwischen aktivieren

STG 17 -> Funktion 10 - Anpassung -> Inszenierung/Staging auswählen -> aktivieren

Steuergeräte Login-Codes

Steuergerät 01 Motorelektronik

  • 12233 Freischaltung Anpassung
  • 27971 Freischaltung Grundeinstellung

EDC15/16

  • 10000 Aktivierung Kraftstoffkühlung
  • 10001 Deaktivierung Kraftstoffkühlung
  • 10008 Lernkennfeld FMA löschen
  • 10011 AGR Abschaltung nächster Fahrzyklus
  • 10012
  • 10013
  • 10014
  • 10015
  • 10016 DBF Notregeneration V6, Common Rail
  • 10019
  • 10111 HGB deaktivieren
  • 11463 GRA aktivieren
  • 11971 Kunden HGB deaktivieren (HGB anpassen in Anpassung 2 Kanal 14)
  • 12233 Login EEPROM
  • 13265 Readinnes nächster Fahrzyklus
  • 13377
  • 13647
  • 16167 GRA deaktivieren
  • 16360
  • 19676
  • 20973 HGB deaktivierung (AP18)
  • 21295 DBF Notregeneration 4 Zylinder
  • 22158 Zugriff auf Adaptionskanäle bei MKB AEL
  • 22433 Deaktivierung AHV Steuergerät
  • 22466 Aktivierung AHV Steuergerät
  • 22764 AGR Abschaltung nächster Fahrzyklus 4 Zylinder (Codierung II)
  • 26262 Zugrifff auf Adaptionskanäle bei manchen Steuergeräten
  • 27833
  • 28575
  • 30579
  • 30605 Differenzdruckgeber anlernen
  • 31111
  • 50904

EDC17

  • 12233 Security Access Codewort für UDS
  • 27971 Password for ShortTrip

ME7 Logins

  • 01283
  • 11500 Default Variante für Variantencodierung
  • 33162 Login für Entwicklung (1.8T wird akzeptiert)
  • 07825
  • 11223
  • 11463
  • 11501
  • 12233
  • 34855
  • 45678 Login für Kundendienst (1.8T wird akzeptiert)
  • 50000 Login für Heißland deaktivieren
  • 60000 Login für Heißland aktivieren
  • 60301 Login für Drehzahlfenster 1 aktiv (Lüftersteurung)
  • 60302 Login für Drehzahlfenster 2 aktiv (Lüftersteurung)
  • 60303 Login für Drehzahlfenster 3 aktiv (Lüftersteurung)

Steuergerät 03 Bremsenelektronik

  • 15081
  • 18573
  • 20103
  • 24435
  • 28183
  • 31857
  • 37202
  • 40168
  • 44595
  • 61378

Steuergerät 09 Zentralelektrik

  • 20113
  • 31347

Steuergerät 10 Einparkhilfe II

  • 71679

Steuergerät 13 Distanzregelung

  • 14117
  • 21056 (Kanal 1 - 8)
  • 23092 (Kanal 9)

Steuergerät 14 Raddämpfung

  • 31564

Steuergerät 15 Airbag

  • 10522 Freischaltung Grundeinstellung/Nullabgleich
  • 20324

Steuergerät 16 Lenkradelektronik

  • 20103 Anpassung Freischaltung
  • 40168

Steuergerät 17 Schalttafeleinsatz

  • 13861
  • 20103

Steuergerät 44 Lenkhilfe

  • 19249
  • 26485 Schiefziehausgleich (Kanal 5)
  • 48147 Raddämpfungselektronik (Kanal 8)
  • 51514 Lenkempfehlung (Kanal 3)
  • 64835 Spurhalteassistent (Kanal 6)
  • 89753 Parklenkassistent (Kanal 4)

Steuergerät 46 Komfortsystem

  • 16017
  • 18126
  • 20103
  • 22790
  • 41067
  • 51894

Steuergerät 52 Fahrertür

  • 04354

Steuergerät 53 Feststellbremse

  • 25194

Steuergerät 55 Leuchtweitenregulierung

  • 61378
  • 96428 Anpassung Freischaltung

Steuergerät 65 Reifendrucküberwachung

  • 01503

Steuergerät 6C Rückfahrkamerasystem

  • 22351

Steuergerät 6D Heckklappe

  • 12345

Steuergerät A5 Kamera/Vorfeldkamera

  • 20103

Allgemeiner Hinweis

Achtung-schild.png Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Schäden am Fahrzeug. Die Verwendung dieser Anleitung erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Garantie auf Richtigkeit, Vollständigkeit und anschließende Funktionalität.

Der Verkauf und/oder die kommerzielle Nutzung dieser Anleitung ist ohne die Zustimmung eines Administrators nicht erlaubt.


Haben die Codierungen funktioniert?
 
149
 
41
 
88
 

Die Umfrage wurde am 30. April 2015 um 19:26 erstellt. Bisher haben 278 Nutzer abgestimmt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki